Startseite

Bier und die Liebe zur Musik, so fing es im Juli 2016 an. Knapp eineinhalb Jahre später standen die Pitfeynte mit den ersten eigenen Songs auf der Bühne. Der Name Pitfeynte kommt aus dem plattdeutschen, passend zur Heimat der Fünf, die Niedergrafschaft, und heißt soviel wie „schlimme Jungs“.

Im Januar 2020 geht es dann endlich ins Studio, wo wir unsere erste EP aufnehmen werden.


„Treibender, harter Punkrock mit melodischen Riffs und anspruchsvollen Soli, so lässt sich der Sound der fünf Feynte wohl am besten beschreiben.“